Neustadthalle Logo
Kinder- und Familienfest
Kinder- und Familienfest
Sa, 15.06.2019
Veranstaltungen-Vorhang_168.jpg

Multivision Kanada und Alaska

Di, 04.02.2020 - 19:30
Großer Saal - Diashow
Der weitgereiste Fotojournalist Robert Neu präsentiert in
seiner bildgewaltigen Multivision die Wildnis Kanadas und
Alaskas. Dafür hat sich der Abenteuerer aufgemacht, in
seinem Schlauchboot zwei mal den mächtigen Yukon von
seinen Quellseen bis zur Beringsee im Westen Alaskas zu
bezwingen. Atemberaubende Landschaften, hautnaher
Kontakt zur Wildtieren, monatelange Abgeschiedenheit:
sieben Monate im wilden Norden des Kontinents.

Die Reise / der Vortrag führt im ersten Teil durch den Norden
Kanadas, die Provinzen Britisch Columbia und Yukon Territory.
Der Yukon entspringt am Bennett Lake, wo das Packraft aufgepumpt
wird und die Reise beginnt. Weite Landschaften und schneebedeckte
Berge prägen das Gebiet, bald kommen die ersten Goldgräberstätten
in Sicht! Auch das legendäre Dawson City, welches bis heute mit
Wild-West Flair aufwartet, liegt am kanadischen Teil des Flusses.
Bären, Elche, Biber, Adler, Wildtiere machen die Reise hier besonders
spannend.

Der zweite Teil des Vortrags führt uns auf den längeren Teil des
Yukon der Alaska komplett Ost-West durchquert. Bis nördlich des
Polarkreises paddeln wir, und erleben die endlose Weite der „Last Frontier“.
Auch die Einheimischen Athabaska Indianer und Eskimos kommen zu Wort:
Wir gehen auf Lachsfang und Elchbeobachtung, treffen Aussteiger und
Abenteurer.

Spannende Geschichten vom Unterwegssein, vom Überleben
alleine in der Wildnis und den Menschen, die am Yukon ein Zuhause
haben. Abgerundet wird der live gesprochene Multivisionsvortrag von
authentischer Musik und spektakulären Luftaufnahmen, die der
Fotojournalist mit Hilfe einer Drohne einfangen konnte.

Ermäßigung nur für Schüler, Studenten und Azubis!