Neustadthalle Logo
Verschoben auf den 23.06.2020 Puppentheater in der Neustadthalle spielt "Pettersson und Findus"
Verschoben auf den 23.06.2020 Puppentheater in der Neustadthalle spielt "Pettersson und Findus"
Di, 07.04.2020
Veranstaltungen-Vorhang_168.jpg

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" Landesbühnen Sachsen

So, 06.12.2020 - 16:00
Großer Saal - Kinder und Familie
Das Musical zum gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm

Täglich wird Aschenbrödel von ihrer Stiefmutter und Stiefschwester
ungerecht behandelt. Da hilft nur die Flucht in den Wald! Eines Tages
trifft sie dort den Prinzen und seine Freunde, die sehr respektlos mit der
Natur umgehen. Sie verpasst ihnen einen Denkzettel - nun kann der Prinz
die bezaubernde «Wurzelhexe» nicht vergessen. Auf einer Jagd hofft er,
sie wiederzusehen.

Aschenbrödel ist tatsächlich da: im gezauberten Jägerrock. Dem Prinzen
gibt sie sich nicht zu erkennen, auch nicht, als sie als schöne Unbekannte
auf dem Brautschau-Hofball erscheint und beide verliebt miteinander tanzen.
Zwei Zaubernüsse haben Aschenbrödel bislang geholfen, die dritte entfaltet
ihre Kraft erst, wenn der Prinz Aschenbrödels Rätsel gelöst hat …

Božena Němcovás böhmische Fassung „ Tři oříš ky pro Popelku “ erzählt
die Geschichte einer selbstbewussten jungen Frau, die ihr Schicksal selbst
in die Hand nimmt und mit Hilfe der Wunderhaselnüsse, vor allem aber
durch eigenen Mut, Kraft und Geschicklichkeit den Prinzen für sich gewinnt.
Der tschechisch-deutsche Märchenfilm „ Drei Haselnüsse für Aschenbrödel “
hat längst Kultstatus erreicht und die Motive der Filmmusik Karel Svobodas
können inzwischen Generationen von Fans mit summen.

14.00 bis 16.00 Uhr „Bald ist Weihnachten“ Als Einstimmung
laden die Neustadthalle und das ASB MehrGenerationenHaus
die Besucher des Märchens „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“
zu einer vorweihnachtlichen Bastelrunde ein.
(um Voranmeldung wird gebeten!
Unkostenbeitrag 1,50 € pro Kind)