Neustadthalle Logo
Ladsch und Bommel gehen ins Theater
Ladsch und Bommel gehen ins Theater
Di, 22.10.2019
Veranstaltungen-Vorhang_168.jpg

„Das ist alles nur geerbt“

Fr, 25.09.2020 - 20:00
Großer Saal - SatireFest
„Das ist alles nur geerbt“

Weniger ist mehr? So ein Quatsch. Mehr ist mehr!
Die academixer laden zur Testamentseröffnung. Darin stehen: die Erben.
Das sind Sie. Ja, Sie. Wir alle. Zu erben gibt es nicht nur die Scheine aus
Oma Traudels Kopfkissen, sondern auch die Schulden von Onkel Rudi.

Die Gene von Mama und Papa, deutsche Elbtäler und ägyptische Pyramiden,
die Trümmer eines größenwahnsinnigen Österreichers mit strengem Scheitel,
Fortschrittliches wie die Anti-Baby-Pille und den Otto-Motor, die Helden der
Weltliteratur und die Verlierer der Geschichte – und natürlich alle Wunder
der Natur. Nehmen Sie das Erbe an. Ihr Anteil ist keineswegs lächerlich.
Aber zum Lachen.

Es spielen: Carolin Fischer, Anke Geißler, Ralf Bärwolff und Holger
Güttersberger
Musik: Enrico Wirth (Klavier), Christoph Schenker (Cello)
Regie: Klaus Stephan
Texte: Julie Bukowski, Conny Molle, Anke Geißler, Ralf Bärwolff,
Holger Güttersberger und Klaus Stephan