Telefon: +49 3596 5875 -55

schliessen

Faust, Der Tragödie erster Teil der Landesbühnen Sachsen

Ort: Großer Saal

Dr. Heinrich Faust hat sich Zeit seines Lebens dem Wissen und der Wissenschaft gewidmet. Die Erkenntnisse der Welt stapeln sich in seinem Studierzimmer so offensichtlich wie in seinem Kopf. Und dennoch: Das, was »die Welt / im Innersten zusammenhält«, das weiß er nicht, hier stößt auch er als Mensch unweigerlich an seine Grenzen. Unglücklich über die eigene Determiniertheit und getrieben vom unbändigen Wunsch nach allumfassender Erkenntnis, schließt Faust einen Pakt mit dem Teufel selbst. »Werd‘ ich zum Augenblicke sagen: / Verweile doch! du bist so schön! / Dann magst du mich in Fesseln schlagen, / Dann will ich gern zugrunde gehn!«, meint er und besiegelt die Wette um seine Seele. Mephistopheles nimmt sich nun des verkopften Greises an und führt ihn, um 30 Jahre frisch verjüngt, auf eine Reise in die sinnliche Welt.

Ticket Preise

Preisstaffel normal ermäßigt
1. PG Parkett 20 € 18 €
2. PG Parkett 18 € 16 €
1. PG Rang 20 € 18 €

Zurück

Kartenkauf

Kartenkauf in der Vorverkaufs-Stelle der "Neustadthalle"

Neustadthalle- Veranstaltungs GmbH
Johann-Sebastian-Bach-Str. 15
01844 Neustadt in Sachsen
Ganz einfach: Veranstaltung und Plätze aussuchen - Bezahlen und Mitnehmen!

Tickethotline 03596 / 5875-55

Bei Zusendung der Tickets per Post erheben wir eine Bearbeitsungsgebühr von 3,00 €.

Ihre reservierten Karten halten wir 10 Tage für Sie bereit, danach erlischt Ihr Anspruch darauf. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen.

Abendkasse

Unsere Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

© 2022 | Neustadthalle-Veranstaltungs GmbH
Hygienekonzept | Kontakt | Impressum | Datenschutz

 

           BVMW Mitglied